GESA® Sortiment

Unsere Qualitätssicherung

Die Grundvoraussetzung für die hohe Qualität unserer Saftprodukte ist einwand­freie Rohware. Wir kontrollieren die ganze Produktionskette vom Feld in den Tank. Für den Anbau der Gemüse ist ein Agrar-Ingenieur verantwortlich, der die Erzeuger von der Auswahl der Sorten bis zur Ernte und Lieferung der Roh­ware berät und Qualitätskontrollen bereits auf dem Feld durchführt.

Unsere Maxime

Die Auswahl der Sorten sowie die Qualität des Gemüses haben neben einer modernen, schonenden Technologie den größten Einfluss auf die Saftqualität.

Unsere Qualitätssicherung umfasst
  • Zertifiziert nach FSSC 22.000
  • HACCP-System
  • Eigene Anbauberatung
  • Qualitätskontrollen während der Vegetation und bei der Ernte
  • Lieferung der Rohware vom Feld direkt in die Verarbeitung
  • Untersuchung jeder Lieferung nach unseren strengen Rohstoffspezifikationen
Weitere Analysen bei anerkannten Lebensmittel-Labors
  • Pestizid-Rückstände
  • Schwermetall-Rückstände
  • Nährwertanalysen etc.
Öko-/Bio-Kontrolle erfolgt durch

KIWA BCS ÖKO-GARANTIE GMBH, DE-ÖKO-001

  • Kontrolle gem. EG-Bioverordnung, Bioland, Demeter, Naturland, Bio-Suisse
  • Kontrolle auch nach anderen Standards möglich

Die GESA Gemüsesaft GmbH nimmt zudem am freiwilligen Kontrollsystem der SGF teil (IRMA)

© 2017 · GESA Gemüsesaft GmbH · D-74196 Neuenstadt-Stein · info[at]gemuesesaft.de